Spanien

Dramatische Küstenabschnitte, malerische Landstriche, Strände und Berge, Burgen und Klöster, majestätische Kathedralen und rauschende Fiestas. In Spanien ist für jeden etwas dabei.

  • Ein Strandparadies par excellènce findet man auf Fuerteventura. Die “Insel der starken Winde” bietet in ganz Europa einzigartige weiß-goldene bis schwarz schimmernde Vulkanstrände. Das milde Kilma von Fuerteventura ist n[...]
  • Wer Mallorca nur mit Partytouristen verbindet, der irrt. Denn wie in vielen europäischen Städten beginnt auch auf der Baleareninsel Europas berühmteste Pilgerroute: der Jakobsweg. Auf dem „heiligen Berg“ von Randa [...]
  • Anzeige
  • Als eines der beliebtesten Ferienorte der Balearen erfreut sich die Stadt Cala Millor einer stets ansteigenden Besucherzahl. Hier, an der Ostküste Mallorcas, hat sich der Fremdenverkehr seit Anfang der 1960er [...]
  • Sevilla liegt in der spanischen Region Andalusien und die rund 700.000 Bewohner sind mächtig stolz auf ihre Stadt. Der berüchtigte Don Juan genauso stammt aus Sevilla und ebenso der berühmte [...]
  • Die Region Es Pla oder auch Pla de Mallorca liegt im Zentrum Mallorcas. Sie bildet die große Ebene zwischen den Gebirgszügen der Serres de Llevant und der Serra de Tramuntana. [...]
  • Galicien – im Nordwesten Spaniens gelegen – hat sich seit einiger Zeit bereits zur Pilgerhochburg entwickelt. Darüber hinaus gibt es viel zu entdecken: Wir stellen ausgewählte Highlights vor. Santiago de [...]
  • Burgen und Klöster, Strände und Berge – und Überraschungen in jedem Landeswinkel Der Aufzug stürzt hinab in den Schacht. Lichter zucken, aus den Lautsprechern zischt und heult es, ein paar [...]
  • Südlich des Ortes Porto Cristo befindet sich das wohl bedeutendste Tropfsteinhöhlensystem Mallorcas, das Coves del Drac. Hier ist der größte unterirdische See Europas zu finden. Die Einwohner Mallorcas wussten schon [...]