Mittelmeer

… Europa, Afrika und Asien treffen im Mittelmeerraum aufeinander. Somit sind die Küstenabschnitte von der Kultur des jeweiligen Landes geprägt. Die bekanntesten Küstenabschnitte des Mittelmeers sind die Costa Brava und die Costa del Sol in Spanien, Côte d’Azur in Frankreich sowie die italienische, kroatische, türkische und albanische Riviera – um nur einige zu nennen.

  • Das Tourismus-Magazin liefert zahlreiche Informationen über die Städte und Regionen rund um den Gardasee, zusammen mit aktuellen Nachrichten, Tipps für Sehenswürdigkeiten und Ausflüge.
  • Tunis – so heisst die Metropole am Mittelmeer und die Hauptstadt Tunesiens. Der Tourist bewegt sich permanent zwischen Orient und Okzident und wird von französischem Flair sowie orientalischer Lebensart erwartet. [...]
  • Anzeige
  • Die Kathedrale von Palma (La Seu) befindet sich in spektakulärer Lage am Ufer der Bucht und des Fischerhafens und ist sicherlich das Wahrzeichen der Insel. Trotz seiner enormen Dimensionen strahlt [...]
  • Ein Tauchurlaub auf Gozo bietet alles, was das Mittelmeer hergibt, und das bei phantastischen Sichtweiten bis zu 50 Metern noch in 30 Metern Tiefe.   Auf Gozo ist das Tauchen [...]
  • Einen erholsamen Urlaub auf Sizilien kann man ausgezeichnet in der Villa Diana in Lipari in ruhiger Atmosphäre verbringen. Das Anwesen ist umgeben von einem großen, terrassiertem Garten mit Olivenbäumen und [...]
  • Kreta ist nicht nur die größte griechische Insel sondern auch die fünftgrößte Inseln im Mittelmeer. Sie gehört seit 1913 zu Griechenland, sie misst in Ost-West-Richtung ca. 260 km und in [...]
  • Die Region Es Pla oder auch Pla de Mallorca liegt im Zentrum Mallorcas. Sie bildet die große Ebene zwischen den Gebirgszügen der Serres de Llevant und der Serra de Tramuntana. [...]