Mittelmeer

… Europa, Afrika und Asien treffen im Mittelmeerraum aufeinander. Somit sind die Küstenabschnitte von der Kultur des jeweiligen Landes geprägt. Die bekanntesten Küstenabschnitte des Mittelmeers sind die Costa Brava und die Costa del Sol in Spanien, Côte d’Azur in Frankreich sowie die italienische, kroatische, türkische und albanische Riviera – um nur einige zu nennen.

  • Als eines der beliebtesten Ferienorte der Balearen erfreut sich die Stadt Cala Millor einer stets ansteigenden Besucherzahl. Hier, an der Ostküste Mallorcas, hat sich der Fremdenverkehr seit Anfang der 1960er [...]
  • Anzeige
  • Wer glaubt, dass man nur auf  Madeira oder La Palma wandern kann, der irrt: Die 1700 km² große Insel Fuerteventura beherbergt 13 Natur- und Landschaftsschutzgebiete mit insgesamt 48 000 Hektar [...]
  • Einen erholsamen Urlaub auf Sizilien kann man ausgezeichnet in der Villa Diana in Lipari in ruhiger Atmosphäre verbringen. Das Anwesen ist umgeben von einem großen, terrassiertem Garten mit Olivenbäumen und [...]
  • Hätten Sie’s gewusst? Ibiza ist einer von lediglich 23 Orten auf der Welt, deren Kultur- und Naturdenkmäler von der UNESCO als sogenanntes „gemischtes Weltkulturerbe“ ausgezeichnet worden sind. Das Besondere an [...]
  • Sonne, Sonne, SonneIbiza bietet bestes mediterranes Klima und selbst im Winter fallen die Tagestemperaturen selten unter 15 Grad. Zusätzlich hat die Insel dabei weit mehr Sonnenstunden als das etwas nordwestlicher [...]
  • Wer auf Malta auch kulinarisch Urlaub machen will, hat die Qual der Wahl. Die Auswahl ist immens und in allen Urlaubsorten gibt es zahlreiche Nationalitätenrestaurant. Die Maltesische Küche weist viele [...]
  • Die Kathedrale von Palma (La Seu) befindet sich in spektakulärer Lage am Ufer der Bucht und des Fischerhafens und ist sicherlich das Wahrzeichen der Insel. Trotz seiner enormen Dimensionen strahlt [...]