Nordeuropa

Menschenleere Wälder- und Seenlandschaft sowie quirliges Design in den Städten. Nordeuropa inspiriert sowohl Naturfreunde als auch Trendsetter.

  • Es gibt kaum eine schönere Art zu Reisen um die unverwechselbare Landschaft des Nordens zu genießen: mit den modernen Stena-Fährschiffen Germanica und Scandinavica kann man auf ein Wochenende von Kiel [...]
  • Um Finnland als spannendes Urlaubsziel zu beschreiben, fehlen einem zunächst die bekannten Argumente wie Sehenswürdigkeiten oder einzigartige Highlights. Die findet man hier nämlich nicht in der Form, wie man sie [...]
  • Anzeige
  • Die Halbinsel Rosnaes gehört zu Dänemark und befindet sich in der Region Nordwest-Seeland. Mit vielen Gesichtern präsentiert sich Seeland den Urlaubern in Dänemark und so ist es nicht verwunderlich, dass [...]
  • Die Färöer-Inseln sind dänisches Territorium, aber definitiv nicht mit Dänemark vergleichbar. Die Inselgruppe liegt zwischen den Britischen Inseln, Norwegen und Island und bis auf eine sind alle 18 Inseln bewohnt. [...]
  • Bei der Planung eines Urlaubes in Norwegens Vestlandet wird  man zweifelsohne auch den Namen der bekannten Stadt Bergen hören oder lesen. Reich an interessanten Sehenswürdigkeiten und einer abwechslungsreichen Geschichte gehört [...]
  • Wer in Göteborg lebt neigt schnell dazu, die Stadt als die schönste Schwedens zu bezeichnen. Und das mag vor allem an den Bewohnern selbst liegen, die Göteborg ihren unverwechselbaren Charme [...]
  • Die naturelle Vielfältigkeit Islands hat sich weit über die Landesgrenzen hinaus einen Namen gemacht. Zahlreiche Naturphänomene prägen das Landschaftsbild der ohnehin sehr beeindruckenden Insel. Jahr für Jahr kommen Urlauber [...]
  • Schon der Name verrät, dass es hier besonders kalt ist: Svalbard, kalte Küste, heißt die Inselgruppe im Nordatlantik, deren größte Insel Spitzbergen ist. Von hier aus sind es nur noch [...]