Wanderurlaub

  • Nebelverhangene Hochplateaus, atemberaubende Wasserfälle, tiefe Schluchten, sattgrüne Täler – Madeiras Fauna und Flora besticht durch seine Artenvielfalt. So abwechslungsreich die Natur, so grenzenlos sind die Freizeitmöglichkeiten auf der [...]
  • Der Donauberglandweg verbindet die Schwäbische Alb mit dem Donautal. Wer auf die sechzig Kilometer lange Tour vom Lemberg nach Beuron aufbricht wird mit grandiosen Aussichten – bei gutem Wetter bis [...]
  • Anzeige
  • Das Mullerthal im Zwergstaat Luxemburg ist ein wahrer Hingucker. Die Natur scheint hier ungestört ihrer Arbeit nachgehen zu können. Die reflektiert sich in den engen Felsspalten, Moos bewachsene Waschbecken. Dazu [...]
  • Wer glaubt, dass man nur auf  Madeira oder La Palma wandern kann, der irrt: Die 1700 km² große Insel Fuerteventura beherbergt 13 Natur- und Landschaftsschutzgebiete mit insgesamt 48 000 Hektar [...]
  • Zu den „Seven Summits” zählt man den jeweils höchsten Berg der sieben Kontinente. Es gilt als eine der größten Herausforderungen für jeden Bergsteiger, alle 7 Gipfel zu besteigen.   1. [...]
  • Für Wanderer ein besonderes Erlebnis ist der Höhenwanderweg von Como nach Bellagio. Zwischen den beiden Seearmen führt eine gut ausgeschilderte Wanderstrecke in über 1000 m Höhe. Der Wanderweg verläuft auf [...]
  • Der Fred Welter Pfad ist ein 23 km langer Rundwanderweg, der durch die „Kleine Luxemburger Schweiz“ führt.  Ausgangspunkt ist der Ort Scheidgen, der Geburtsort von Fred Welter. Das Auto kann [...]
  • Kinder lieben die Natur. Bei einer gemeinsamen Bergwanderung haben die Sprösslinge die Möglichkeit, ihre Umgebung spielerisch zu erforschen.Hier die wichtigsten Tipps und Empfehlungen im Überblick, damit dem gemeinsamen Bergurlaub nichts [...]